Taubensee

Der nur 5 Gehminuten entfernte, idyllische Bergsee – „Das Auge des Chiemgaus“ wird der Taubensee immer wieder genannt – lädt im Sommer mit Wassertemperaturen bis zu 24 Grad auch zum Baden ein. Wollten die Tiroler und Bayern ihn haben? Ja, die Grenze verläuft mitten durch die Wasserfläche. Die darin immer noch befindlichen Krebse gaben ihn auch den Namen. „Dauppn“ wurden in unserer Gegend früher die Krebse genannt.

Bilder
 
 

Fischen am Taubensee

Ein Idyllischer Bergsee mit einem fantastichen Ausblick auf den gesamten Talkessel. Und natürlich eines der schönsten Fischgewässer in unserem Gebiet. 

  • Fischerkarten bei uns erhältlich.

Besatz Taubensee:

  • Hecht, Karpfen, Schleien, Friedfische

Preise:

  • Preis Tageskarte € 17,-

Quelle / Details: Fischerverein Kössen